Datenschutz

Wir die Baumann Creative GmbH nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden sowie der Interessenten für unser Angebot sehr ernst. Aus diesem Grund unternehmen wir viel um Ihre Daten die Sie uns anvertraut haben zu schützen. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Nachfolgend informieren wir Sie über unsere Datenerhebung und Datenverwendung.

Personenbezogene Daten
Im Zuge der Vertragsabwicklung sowie eventuelle zu späteren Gewährleistungs- oder Garantieabwicklungen, erheben und verarbeiten wir Ihre Daten. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten von uns eingesetzte Dienstleister (z.B. Logistikunternehmen oder Zahlungsvermittler) die notwendigen Daten. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir uns vorbehalten, soweit gesetzlich ohne Ihre gesonderte, ausdrückliche Einwilligung zulässig, Ihre Daten die wir im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, diese zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken nutzen. Dieser Hinweis auf die werbliche Nutzung stellt keine Einwilligung Ihrerseits in die Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke dar. Ihre persönlichen Daten werden bei einer Bestellung sowie bei der Anmeldung zu Ihrem persönlichen Zugang sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Von einem Außenstehenden können Ihre Daten also nicht gelesen werden. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren, erhalten, verwenden wir die E-Mail-Adresse zur Bewerbung eigener ähnlicher Produkte. Dieser werbliche Verwendung können Sie jederzeit problemlos widersprechen.

Newsletter
Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden. Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken (nachfolgend Newsletter) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis.
Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der Teil-IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.
Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional können Sie einen Namen angeben, damit wir Sie persönlicher Ansprechen können.
Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie für Zwecke des Newsletterversandes löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters inxmail, Wentzingerstr. 17, D-79106 Freiburg/GERMANY. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.inxmail.de/datenschutz.. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt. Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Datenspeicherung, Kundenkonto
Nehmen Sie (z.B. über das Kontaktformular) mit uns Kontakt auf, speichern wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten sowie Ihr Anliegen. Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher (z. B. steuer- oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen weiter vorhalten müssen (z. B. Rechnungen). Dabei können vertragliche Aufbewahrungsfristen auch aus Verträgen mit Dritten herrühren (z. B. Inhabern von Urheber- und Leistungsschutzrechten). Daten, die einer Aufbewahrungsfrist unterliegen, sperren wir bis zum Ablauf der Frist. Ihre konkreten Bestelldaten werden bei uns gespeichert. Sie können sich bei uns registrieren (E-Mail-Adresse und Passwort). Mit der Registrierung erhalten Sie Zugang zu bei uns gespeicherten Daten über Ihre Person und über Ihre Bestellungen. Wenn Sie Ihren Zugang wieder schließen möchten, wenden Sie sich hierzu an eine der unten stehenden Kontaktmöglichkeiten.

Dienstleister
Für die Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten, behalten wir uns vor, Dienstleister einzusetzen. Diese Dienstleister erhalten von uns nur die personenbezogenen Daten, die sie für ihre konkrete Tätigkeit benötigen. So kann z. B. Ihre E-Mail-Adresse an einen Dienstleister weitergeben werden, damit dieser Ihnen einen bestellten Newsletter ausliefern kann. Ebenso können das Adress- und Kontakteten für den Katalogversand oder die Paketzustellung sein. Dienstleister können auch damit beauftragt werden, Serverkapazitäten zur Verfügung zu stellen. Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die personenbezogene Daten der Nutzer dieses Online-Angebots nur nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen.

Berechtigte Interessen an der Verarbeitung
Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 6 f DSGVO) ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit insbesondere hinsichtlich des Wohlergehens unserer Mitarbeiter und der Unternehmenseigentümer.

Cookies
Wir setzen unserer Website sog. Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und im Browser des Nutzers gespeichert werden. Wird die entsprechende Internetseite erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so eine Wiedererkennung des Nutzers. Bestimmte Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung automatisch gelöscht (sogenannte Session Cookies), andere werden für eine vorgegebene Zeit bzw. dauerhaft im Browser des Nutzers gespeichert und löschen sich danach selbständig (sogenannte temporäre oder permanente Cookies.Unabhängig von der eingestellten Dauer können Sie in Ihrem Browser Cookies auch manuell löschen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Onlineangebotes. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren oder deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Möglichkeiten auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Facebook
Wenn Sie z.B. bei facebook.de (facebook.de, betrieben von der Facebook Ireland Limited Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland "Facebook") eingeloggt sind und unsere Seite besuchen, wird Ihr Browser veranlasst, eine Verbindung mit Facebook-Rechnern aufzunehmen und auf Ihren Facebook-Account bezogene Daten werden über Ihren Browser in unsere Webseite eingebunden. Gleichzeitig erhält Facebook die Information über Ihren Besuch auf unserer Seite und die von Ihnen aufgerufenen Inhalte (Zeitpunkt und Umstand, dass Sie dort waren). Betätigen Sie die Funktion eines Social Plugin, z. B. durch Klick auf den "Gefällt mir"-Button von Facebook oder geben Sie Kommentare ab oder nutzen sonstige angebotene Funktionalitäten von Facebook, dann wird die ausgelöste Information an Facebook übermittelt und dort zur weiteren Verwendung zu Ihrem Facebook-Konto gespeichert und nach Maßgabe von Facebook verarbeitet. Der genaue Inhalt und der Zweck der Speicherung und Verarbeitung ergeben sich aus Ihrem Vertragsverhältnis mit der Facebook Inc. Dort können Sie sich weiter informieren und Auskunft über die Verwendung und Ihre Rechte erhalten. Datenschutzhinweise von Facebook.. Falls Sie kein Mitglied von Facebook oder dort ausgeloggt sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Sie können sich schützen, indem Sie mit Ihrem Browser kompatible Blocker nutzen, wie z. B. den Facebook Blocker.

Webanalyse
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, werden dennoch bestimmte Daten erhoben und gespeichert. Wir speichern ohne Ihre gesonderte Einwilligung lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen Ihres Internet Service Providers oder den Namen der angeforderten Datei.Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die Auswertungen der Daten erfolgen lediglich in anonymer Form (z.B.: Information "ABC" wurde von 28% der Besucher der Seite aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessenten der Leser abzustimmen.

Google Analytics und Google Adwords
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir verwenden die Google Analytics Anonymisierungsfunktion. Dadurch werden die von Google Analytics erhobenen IP-Adressen gekürzt. Diese Maßnahme soll verhindern, dass Google IP-Adressen mit Personendaten zusammenführen kann. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sollten Sie diesen Service für unsere Produkte und Leistungen nicht länger wünschen, können Sie dies hier deaktivieren. Hierzu folgen Sie z.B. diesem Link zu den Werbedatenschutzbestimmungen von Google (https://www.google.com/policies/technologies/ads/). mit weiteren Hinweisen.
Sie können die Verwendung von Cookies durch Google zudem deaktivieren, indem Sie über den nachfolgenden Link das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: (https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de)..

Als AdWords-Kunde nutzen wir das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Google). Google Adwords verwendet ein Cookie auf Ihrem Rechner (Conversion Cookie), wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Sie dienen nicht der persönlichen Identifizierung Ihrer Person. Bei einem Besuch unserer Seiten kann Google und auch wir erkennen, dass einem Link auf unserer Anzeige gefolgt wurde. Über die Daten erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben.

So können Sie sich schützen
Außer durch die Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert, können Sie Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain googleadservices.com blockiert werden. Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzbestimmungen unter (http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/).

Retargeting / Remarketing / Empfehlungswerbung
Wir möchten natürlich von Ihnen mit unseren Inhalten gefunden werden. Andererseits möchten wir dafür sorgen, dass Sie langfristig weniger uninteressante Werbung im Internet sehen müssen. Wir nutzen daher Dienstleister, die uns bei der Werbung und der Kontrolle unterstützen. Diese Dienstleister stellen sog. Retargeting-Tools zur Verfügung, die anonymisierte Daten zu angeschauten Inhalten speichern, in Cookies auf Ihrem Computer ablegen und auswerten. Die Auswertung kann auch bei dem Besuch anderer Seiten erfolgen, so dass speziell mit Ihren bisherigen Interessen für unsere Produkte im Einklang stehende Werbung in Werbebannern für Sie auch auf anderen Seiten bereitgestellt wird.Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der Nosto Solutions Ltd. (Nosto). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Ihre Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Die Daten werden in anonymisierter Form an einen Server der Nosto Solutions Ltd. (Nosto Solutions Oy, Bulevardi 21, 00180 Helsinki, Finland) übertragen und dort gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind aufgrund der Anonymisierung nicht möglich. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie bekommen dadurch Werbung angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihren Produkt- und Informationsinteressen entspricht. Sie können der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Nosto können Sie hier einsehen:http://www.nosto.com/de/geschaftsbedingungen.

Bei Nutzung der Zahlungsart Sofort. werden Ihre Daten über eine SSL-verschlüsselte Verbindung übertragen. Mit Hilfe Ihrer PIN und TAN autorisieren Sie Ihre Überweisung, die dann von Ihrer Bank ausgeführt werden kann. PIN und TAN werden dabei von uns nicht gespeichert. Ihre Kontoauszugsdaten werden von uns ebenfalls nicht gespeichert, sondern durch den Anbieter aus dem Überweisungsformular direkt und verschlüsselt zur Bank versendet.

Bonitätsprüfung
Bei allen Warenbestellungen auf Rechnung behalten wir uns eine Prüfung der Kreditwürdigkeit vor. Wir übermitteln Ihre Daten (Name, Adresse und ggf. Geburtsdatum) zum Zweck der Bonitätsprüfung, dem Bezug von Informationen zur Beurteilung des Zahlungsausfallrisikos auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten an die infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstr. 99, 76532 Baden-Baden. Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO. Übermittlungen auf der Grundlage dieser Bestimmungen dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrnehmung berechtigter Interessen unseres Unternehmens oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen der Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Personen, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Detaillierte Informationen zur ICD i. S. d. Art. 14 Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO), d. h. Informationen zum Geschäftszweck, zu Zwecken der Datenspeicherung, zu den Datenempfängern, zum Selbstauskunftsrecht, zum Anspruch auf Löschung oder Berichtigung etc. finden Sie in der Anlage beziehungsweise unter folgendem Link.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per e-Mail an datenschutz@baumann-creative.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Baumann Creative GmbH
In der Waage 15
73463 Westhausen
Tel: +49 (0) 7363 960777
Fax: +49 (0) 7363 960760
E-Mail für Anfragen und Wünsche: info@baumann-creative.de

Datenschutzbeauftragter: Michael Weber, Kutzschbach
E-Mail für Datenschuzangelegenheiten: datenschutz@baumann-creative.de